Home > Veranstaltungen > Vorträge
Vorträge
Esoterische Philosophie ~ Weisheit der Zeitalter
Zur Homepage
 
 
 

Unseren aktuellen Veranstaltungsflyer gibt es auch zum Download.

 

Nahtod-Erfahrungen – Beweise für ein Leben nach dem Tod?

Donnerstag, 8. September 2016, 19.30 Uhr
Dr. M. Märtens
Freizeitheim Vahrenwalder Str. 92,
30165 Hannover
Eintritt: 5,00 EUR, Studierende/ALG: frei.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

Vier Millionen Menschen berichten allein in Deutschland über Nahtod-Erlebnisse. Längst beginnen auch Mediziner, diese Erfahrungen ernst zu nehmen. Doch schon seit Jahrtausenden existiert ein tieferes Wissen über die Geheimnisse von Leben und Tod, das weit über Nahtod-Erfahrungen hinausgeht. Es lohnt sich zu fragen: Was erwartet uns tatsächlich, wenn wir sterben?

 

Botschaften versunkener Kulturen: Auf den Spuren unserer eigenen Vergangenheit

Freitag, 7. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Dipl.-Psych. G. Norge
Central-Hotel Kaiserhof, 30159 Hannover,
Ernst-August-Platz 4 (gegenüber dem Hauptbahnhof)
Eintritt: 8,50 EUR, Studierende/ALG: frei.
Anmeldung ist nicht erforderlich..

Wie alt ist der Mensch? Was waren die ersten Hochkulturen? Warum gingen sie unter? Wo gibt es Überreste vergangener Kulturen und Kontinente? Fragen von zentraler Bedeutung, die zum Verstehen von Gegenwart und Zukunft in der Vergangenheit gefunden werden können. Ein hochinteressanter Ausflug in die frühe Zeitgeschichte der Menschheit, deren Vermächtnis bis in unsere heutige Zeit reicht.

Mit freundlicher Unterstützung
des Central-Hotels Kaiserhof

 

Demenz – ein Leben zwischen den Welten

Donnerstag, 3. November 2016, 19.30 Uhr
U. Kampmann, M. A.
Freizeitheim Vahrenwalder Str. 92,
30165 Hannover
Eintritt: 5,00 EUR, Studierende/ALG: frei.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wie kann es sein, dass ein Mensch sein eigenes „Ich“ vergisst, sich seine Persönlichkeit völlig verändert und er Dinge sieht, die nicht objektiv vorhanden sind? Esoterische Philosophie versteht Demenz nicht als Krankheit, sondern auch als einen natürlichen Prozess im Wechsel von Leben und Tod. Sie gibt ein weitreichendes Verständnis für Betroffene und innere Hilfe für Angehörige.

 

Die geniale Kraft der Intuition

Freitag, 2. Dezember 2016, 19.30 Uhr
Prof. Dr. M. Pusch
Central-Hotel Kaiserhof, 30159 Hannover,
Ernst-August-Platz 4 (gegenüber dem Hauptbahnhof)
Eintritt: 8,50 EUR, Studierende/ALG: frei.
Anmeldung ist nicht erforderlich..

Wenn unser Intellekt an Grenzen stößt, öffnet Intuition die Türen zu den verborgenen Geheimnissen des Lebens. Intuition ist mehr als bloßes Bauchgefühl oder kühle Logik. Sie befähigt uns, umfassender zu verstehen. In diesem Sinn: Blicken Sie tiefer und kommen Sie Ihrer eigenen Intuition auf die Spur.

Mit freundlicher Unterstützung
des Central-Hotels Kaiserhof

 

Worauf können wir in Zukunft bauen? Wege aus der Krise

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19.30 Uhr
Dipl.-Ing. G. Kampen
Freizeitheim Vahrenwalder Str. 92,
30165 Hannover
Eintritt: 5,00 EUR, Studierende/ALG: frei.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

Durch Umwelt- und Wirtschaftskrisen gerät das Bild vom unbegrenzten materiellen Wachstum ins Wanken. Zukunftsängste nehmen zu und immer mehr Menschen suchen nach dauerhaften, beständigen Werten. Zu diesen Werten gehört das unvergängliche Wissen über Reinkarnation und Karman. Ein Wissen, das unserem Leben erst Sinn gibt und das uns niemand nehmen kann.

 

Unsere Veranstaltungsorte

 

Veranstalter ist die Studiengesellschaft Esoterische Philosophie [Anschrift] [Kontakt]

   

In Zusammenarbeit
mit der

LEB
   

 

Auf dieser Seite wird Bildmaterial verwendet von:
alri· Fotolia.com
Djiny· Fotolia.com
popartist· Fotolia.com
Sabine Fischer· Fotolia.com
TekinT· Fotolia.com

 

[nach oben]